Spreepark - stillgelegter Freizeitpark – Berlin

Facebook empfehlen

Adresse: Kiehnwerderallee 1-3, 12437 Berlin

Bewertungen

5 Beiträge
1 Bewertung

Platz
44
von 60006


Platz 44 von allen Ausflugszielen:
Parks & Gärten (Platz 10)
Park (Platz 4)
Beitrag schreiben

Wetterabhängig?
Nur bei gutem Wetter geeignet
Anzahl Besuche: 7395
mehr Informationen unter:
http://www.berliner-spreepark.de/

Bewertungen und Kommentare

DerMartin
Berlin
1555 Pkt.

Beitrag zu Spreepark - stillgelegter Freizeitpark vom 17.06.2012

Der Spreepark erinnert ein wenig an Tschernobyl nur ohne Katastrophe, irgendwie ist es hier gespenstisch, unheimlich und dennoch so friedlich. Ich war bisher zwei Mal dort, beide Male war das Wetter grau und dunkel, wer die Melancholie liebt, der ist bei diesem Wetter genau richtig, ansonsten lieber bei gutem Wetter hier auftauchen!
berchamp
Berlin
650 Pkt.

Beitrag zu Spreepark - stillgelegter Freizeitpark vom 22.07.2011

Der im Jahr 2002 geschlossene Berliner Spreepark liegt direkt im Treptower Park. Viele Fahrgeschäfte stehen noch, als könnte man sie benutzen, aber über die Jahre ist alles marode geworden und mit Pflanzen zugewachsen. Wöchentlich kann man sich über die Internetseite zu einer Führung für einen Rundgang dort anmelden. Wen das nicht interessiert, der kann aber einmal um den Spreepark innerhalb einer halben Stunde entlang spatzieren. Wer gern fotografiert ist hier genau richtig! Mein hochgeladenes Bild entstand im Frühling 2011.
Reisen_macht…
Berlin
3140 Pkt.

Beitrag zu Spreepark - stillgelegter Freizeitpark vom 13.07.2010

Am Rande des Treptower Parks in Berlin liegt der heute stillgelegte und verlassene Freizeitpark Spreepark Plänterwald. Leider kann man diesen nicht mehr nutzen und auch das Grundstück kann nicht betreten werden, aber ein Blick von außen über den Zaun ist schon interessant.

Man kann die alten Bahnanlagen und Karussells sehen, die heute zum großen Teil von Pflanzen eingerahmt und überwuchert sind. Der Park hat zwar erst 2002 geschlossen, dennoch erscheinen die Bahnen sehr historisch und alt. Und zusammen mit der der Rückkehr der Natur ist ein Blick über den Zaun schon zu empfehlen.

Man kann einmal um den Park herumlaufen und den Besuch gut mit einem Spaziergang durch den Treptower Park und den Plänterwald verbinden.

Bommeline
Berlin
495 Pkt.

Beitrag zu Spreepark - stillgelegter Freizeitpark vom 30.03.2010

Der Spreepark (früher Plänterwald; Namensänderung nach der Wende) ist nicht öffentlich zugänglich! Nur mit den - allerdings nicht ganz günstigen - Führungen an ausgewählten Terminen. Es gibt einen Sicherheitsdienst, der die Anlage regelmäßig kontrolliert.

MaryT
Berlin
1680 Pkt.

Beitrag zu Spreepark - stillgelegter Freizeitpark vom 09.03.2010

1969 wurde der Kulturpark Berlin eröffnet. Dieser liegt direkt an der Spree und umfasst eine Gesamtfläche von 29,5 Hektar. Es handelt sich um den einzigen dauerhaften Vergnügungspark in Berlin. Trotz seiner hohen Beliebtheit ist der Park inzwischen geschlossen wurden. Die Karusells sind stillgelegt. EIn Besuch lohnt sich dennoch, denn ein stillgelegter Freizeitpark hat seinen ganz eigenen, nostalgischen Charme. Nicht nur ein spaziergang um den pberschaubaren Park herum, durch den Wald und entlang des Spreeufers ist lohnenswert. Inzwischen haben auchn die Parkbetreiber den Wert der Anlage wiederentdeckt und bieten Führungen durch den Spreepark an.
Der PArk ist direkt am Treprower Park gelegen und gut mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Achtung: Bei Regen - Matschgefahr!
Finesse - Finesse Prosciutto Grigliato

Finesse Prosciutto Grigliato

Unsere mediterrane Finesse-Variante: Mit Ahornsirup veredelt und anschließend gegrillt kann unser Kochschinken „Prosciutto Grigliato“ durch sein würziges Grillaroma überzeugen. Der aromatische Grillgeschmack holt mediterrane Stimmung und herzhaft-leichten Genuss auf's Brot. Und das bei nur 3 Prozent Fett. Die 80g Packung bietet den Frischevorteil, gerade für kleine Haushalte. mehr

Bewerte den Ort "Spreepark - stillgelegter Freizeitpark" und schreibe einen Beitrag!

Schreib Deinen Beitrag so, als ob Du Deinem besten Freund von dem Ausflugsziel berichtest – Kein Spam, keine Werbung ist Ehrensache!
 
Zeichen: 0
Ich bestätige, dass der eingestellte Text bzw. das eingestellte Foto- und Videomate­rial von mir selbst erstellt wurde oder ich zumindest die Erlaubnis habe, das Material entsprechend zu nutzen. Ich versichere, dass durch die hiermit erfolgende Veröffent­lichung des von mir eingestellten Materials keine Rechte Dritter, insbesondere keine Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte (insbesondere Recht am eigenen Bild) verletzt werden.

Sicherheitscode
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein!


Anmelden
Facebook Connect
 
Passwort vergessen? Hilfe?
CODE
Neu? Jetzt kostenlos   
mitmachen

Wie komme ich dahin?

Nestle